Artikel mit dem Tag "selbstsicherheit"



Englisch Hemmung · 05. November 2017
frei-englisch-sprechen-selbstliebe-ist-wichtig
Frei Englisch zu sprechen, ohne zwischendurch mit Versagensängsten oder Selbstkritik zu kämpfen, erfordert Selbstliebe. Warum das so ist und wie Sie es schaffen können, diese Selbstliebe auch wirklich zu fühlen (denn darauf kommt es an!), erfahren Sie in diesem Artikel:
Englisch lernen · 21. Mai 2017
englisch-fluessig-sprechen-uebung
Englisch flüssig zu sprechen erfordert innere Klarheit und Stabilität. Mit Achtsamkeit können Sie Ihr Englisch enorm verbessern - hier eine Übung, die Sie selbst in Ihrem Englisch Alltag anwenden können:
28. Dezember 2016
Wenn Sie mehr Selbstsicherheit in der englischen Sprache gewinnen möchten, dann sollten Sie unbedingt diesen einfachen, aber entscheidenden Tipp beachten:
11. September 2016
In Englisch zeigt man mehr von sich als in Deutsch. Eine Fremdsprache offenbart in Sekundenschnelle, wie jemand "tickt": Kann er oder sie damit umgehen, nicht perfekt zu sein? Kompromisse machen zu müssen? Erträgt sie es, angreifbar zu sein? Lesen Sie hier, was alles sichtbar wird, wenn Sie Englisch sprechen ...
30. Juni 2016
"Alle anderen sprechen besser Englisch als ich" - denken Sie das auch? Meistens stimmt es nicht. In diesem Artikel erkläre ich Ihnen, wie Sie lernen können, zu unterscheiden, ob jemand wirklich gut Englisch spricht oder nicht:
01. Juni 2016
Sie müssen von Null auf Hundert Englisch sprechen und plötzlich geht gar nichts mehr? Komplette "Leere im Kopf" und Ihnen fallen die einfachsten Worte nicht ein? Dazu möchte ich Ihnen heute einen Ratschlag geben...
24. Mai 2016
"Was denken die anderen über mein Englisch...?" - Das Gefühl, von anderen bewertet zu werden, sobald man Englisch spricht, kann sehr belastend und hemmend sein. Es ist wichtig, sich davon frei zu machen, aber wie schafft man das? Hier meine 3 Tipps:
02. April 2016
Englisch aktiviert bei vielen Menschen Ängste: Angst vor Ablehnung, Angst vor Versagen, Angst, Fehler zu machen, Angst sich zu blamieren... und man fühlt sich "schüchtern". Wie man das überwindet, lesen Sie hier:
23. Januar 2016
"Mein Englisch ist so miserabel, das muss andere doch nerven!" So oder so ähnlich lauten die Befürchtungen meiner Kunden, wenn sie zu mir kommen. "Schulenglisch" ist bei den meisten gleichbedeutend mit "holperig, kann man sich nicht anhören, nervt". Es ist ein Körnchen Wahrheit dran:
17. Januar 2016
Es ist schon vertrackt: Kaum spricht man Englisch, hat man das Gefühl, nicht mehr ganz man selbst zu sein. Alles "wackelt", man ist vielleicht nicht mehr ganz so professionell und fühlt sich unsicher. Aber ist das wirklich so?