· 

7 englische Redensarten für Verkaufsgespräche

business-english-7-idioms

In englischen Verkaufsgesprächen zu überzeugen erfordert gutes Englisch und viel Feingefühl für Zwischentöne. Da kann es helfen, ein paar typische englische Idioms aus dem Vertrieb zu kennen:

 

1. "Someone has the upper hand"

Jemand hat die Oberhand

 

2. "Someone's back is against the wall"

Jemand steht mit dem Rücken zur Wand

 

3. "My hands are tied"

Mir sind die Hände gebunden

 

4. "To talk someone out of selling"

Jemanden dazu bringen, nicht zu verkaufen

 

5. "Someone is standing his ground"

Jemand bleibt standfest

 

6. "To hold firm" (Beispiel: "He is still holding firm")

Weiterhin an einer Position festhalten

 

7. "To talk someone into negotiating"

Jemanden dazu bringen, zu verhandeln

 

Zum Weiterlesen: Ist es besser, Britisches Englisch zu lernen oder Amerikanisches Englisch?

 

Zu mir: Ich bin Natalie Marby, Therapeutin aus Hamburg. Ich arbeite mit Menschen, die grosse Schwierigkeiten haben, Englisch zu reden und dabei typische Angstsymptome zeigen (Schweissausbrüche, Herzrasen, Vermeidungsverhalten etc.). Ich biete meine Arbeit auch überregional am Telefon an. Weitere Infos: Therapie bei Angst vor Englisch.

 

Hier können Sie meinen Blog abonnieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0